Österreich

Wintersymposium 2016

DSC_6984_DxOc_012Am 15. Und 16. Jänner 2016 fand im Hotel Panhans am Semmering das traditionelle Wintersymposium der Landeszahnärztekammer Niederösterreich statt.

Unter der wissenschaftlichen Leitung von Dr. Matthias Holly und DDr. Johannes Klimscha behandelte der Kongress den State oft the Art der Endodontie. Namhafte Referenten spannten den Bogen von der Milchzahn-Endo über die 2D- und 3D DVT-Diagnostik, Wurzelfrakturen, Kanalaufbereitung, Obturation, Glasfaser-Stiftaufbauten bis zur Endokrone und den Wechselwirkungen der Endodontie mit der Parodontologie. Nach der Begrüßung durch ÖGZMK NÖ-Präsident MR DDr. Hannes Gruber führte Dr. Holly durch das Programm.

Am Ende des zweiten Tages konnten die Teilnehmer an einem Hands-on Workshop verschiedene Verfahren der Kanalpräparation (rotierend oder reziprokierend) kennenlernen und üben. Der Workshop unter der Leitung von DDr. Klimscha und Dr. Holly wurde von Dentsply Maillefer unterstützt.

Eine Rodelpartie mit geselliger Hüttengaudi durfte auch nicht fehlen, sogar Frau Holle spielte mit – im heurigen Winter ja keine Selbstverständlichkeit.

Hier die Bilder vom Symposium…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s