Mittwoch, Juli 6, 2022
StartVeranstaltungenCompetence in Esthetics London

Competence in Esthetics London

DSC_1883
Natural History Museum Londo

Ivoclar Vivadent war Gastgeber des 2. Internationalen Expertensymposiums am 14. Juni 2014 in London. Renommierte internationale Referenten teilten und diskutierten ihre Erfahrungen mit innovativen monolithischen Restaurationen und den entsprechenden Befestigungsmaterialien. Namhafte Referenten gaben tiefe Einblicke in ihre Arbeit an wissenschaftlichen Einrichtungen und Universitäten, sowie in die tägliche, praktische Arbeit. Das Programm umfasste Vorträge von zwölf hochkarätige Referenten, die ihre Ansichten über CAD/CAM im Labor, ästhetische Restaurationen und interessante klinische Studienergebnisse präsentierten (ein ausführlicher Bericht folgt im Lauf der nächsten Woche).

Am Vorabend des Symposiums lud Ivoclar zuDSC_1891 einer Abendveranstaltung ins Natural History Museum in London zu einem besonderen Galadinner. Doch das war nicht alles: Rechtzeitig zum Dessert begann dann der Höhepunkt: Die aus Simbabwe stammende charismatische Sängerin Shingai Shoniwa – öfter als neue Punk-Soul-„Göttin“ gelobt – startete mit ihrer Band Noisettes und riß das Publikum gleich mit dem ersten Song “Sometimes” mit. Die Akustik in dem historischen Gebäude war unglaublich – doch sehen bzw. hören Sie selbst: 

 

Oliver Rohkamm
Oliver Rohkamm
Immer auf der Suche nach neuen zahnmedizinischen Innovationen. Hat ein Faible für alles, was mit dem digitalen Workflow in der Zahnmedizin zu tun hat. Zusätzlich interessiert er sich für Computer und alles was zwei Räder hat. In der Freizeit ist er vor allem auf dem Motorrad, Rennrad oder Mountainbike zu finden.
RELATED ARTICLES

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Most Popular

Recent Comments

Raquel Rais on dental journal schweiz
Dr. Gregor Ley on Humor: “Wanted: Helferin!”
Forster Peter on dental journal schweiz