Freitag, Juni 14, 2024
StartNewsChinesische Firma kauft deutschen Ofenhersteller DEKEMA

Chinesische Firma kauft deutschen Ofenhersteller DEKEMA

Sinocera erwirbt 74,9 Prozent an dem in Bayern ansässigen Unternehmen, das Keramiköfen, 3D Drucker und andere Dentallaborgeräte herstellt

Der chinesische Anbieter von Keramikmaterialien Shandong Sinocera Functional Material erwirbt für 13,5 Mio. EUR (14,5 Mio. USD) eine Mehrheitsbeteiligung an Dekema Dental-Keramiköfen, um seine Präsenz auf dem globalen Markt für Dentalrestaurationsmaterialien und Laborgeräte zu erweitern.

Die Singapur Niederlassung von Sinocera erwirbt einen Anteil von 74,9 Prozent an dem in Bayern ansässigen Unternehmen, das Keramiköfen, dreidimensionale Drucker und andere Dentallaborgeräte herstellt. Dekema verfüge über ein ausgereiftes globales Forschungs- und Entwicklungs-, Fertigungs-, Vertriebs- und Servicenetzwerk auf dem Gebiet der dentalen Sinterausrüstung, so Sinocera. Die Akquisition soll die Fähigkeiten von Sinocera in der Forschung und Entwicklung von Vollporzellanmaterialien stärken, Forschung und Entwicklung sowie Produktion zwischen den beiden Parteien näher bringen, seinen Produkten helfen, den europäischen Markt zu durchdringen und Dienstleistungen aus einer Hand für “Materialien und Verarbeitungsanlagen” für seine Kunden zu realisieren, hieß es.

Dekema erzielte in den neun Monaten bis zum 30. Juni einen Nettogewinn von 670.800 EUR (721.950 USD) bei einem Umsatz von 6,3 Mio. EUR (6,8 Mio. USD).

Quelle: Yicaiglobal

Oliver Rohkamm
Oliver Rohkamm
Immer auf der Suche nach neuen zahnmedizinischen Innovationen. Hat ein Faible für alles, was mit dem digitalen Workflow in der Zahnmedizin zu tun hat. Zusätzlich interessiert er sich für Computer und alles was zwei Räder hat. In der Freizeit ist er vor allem auf dem Motorrad, Rennrad oder Mountainbike zu finden.
RELATED ARTICLES

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein
Captcha verification failed!
Captcha-Benutzerbewertung fehlgeschlagen. bitte kontaktieren Sie uns!
- Advertisment -spot_img

Most Popular