Samstag, August 20, 2022
StartLaborAuf Erfolgskurs mit Zolid Zirkonoxid

Auf Erfolgskurs mit Zolid Zirkonoxid

Amann Girrbach feiert dieses Jahr zwei bedeutende Jubiläen: Vor 15 Jahren produzierte das Unternehmen erstmals Zirkonoxid-Blöcke zur Herstellung von Zahnersatz, und vor genau zehn Jahren wurde die weltweit erfolgreiche Marke Zolid eingeführt.

Amann Girrbach war eines der ersten Unternehmen, das vor 15 Jahren mit der Herstellung von Zirkonoxid für Zahnersatz begann. Aufgrund der steigenden Nachfrage nach immer ästhetischeren Zirkonoxiden und des Wunsches nach mehr Wirtschaftlichkeit und Prozesssicherheit, führte Amann Girrbach fünf Jahre später die Marke Zolid ein. Mit Zolid standen den Anwendern erstmals CAD/CAM-Rohlinge zur Verfügung, die ohne aufwendige Verblendprozesse hohe Ästhetik erzielten.

Seither entwickelt das Unternehmen die entsprechenden Materialien und Verarbeitungsprozesse kontinuierlich weiter: Mittlerweile lassen Rohlinge wie Zolid Gen-X lebensechte Restaurationen mit integriertem Farbverlauf in 16 Vita-Farben zu. Neben den exzellenten ästhetischen Eigenschaften und hervorragenden mechanischen Werten überzeugen sie durch Indikationsvielfalt und den klinischen Langzeiterfolg. Im Sinne der Qualitätssicherung werden dafür auch nur die besten Rohstoffe unter strengsten Prüfverfahren und nach zertifizierten Prozessen verarbeitet. So etwa ist Amann Girrbach eines der ersten dentalen Unternehmen, das gemäß der neuen Medical Device Regulation zertifiziert wurde und Anwender damit bei der Erfüllung der MDR-Pflichten unterstützt.

«Dieses Jahr feiern wir zwei besondere Jubiläen, die einmal mehr zeigen, dass wir bei Amann Girrbach die Grenzen der technischen Möglichkeiten immer wieder aufs Neue verschieben. Gleichzeitig nehmen wir das als Anlass, unser Qualitätsversprechen mit einer 10-jährigen Garantie auf alle Zolid-Materialien zu unterstreichen. Wir verstehen uns als ganzheitlichen Systemanbieter und unterstützen unsere Kunden entlang der kompletten Customer Journey. In diesem Sinne setzen wir in den nächsten Jahren in punkto Zirkonoxid auch verstärkt auf Training und Ausbildung. Den Auftakt dazu macht heuer eine Serie an Webinaren rund um das Thema Arbeiten mit Zirkonoxid.», freut sich Melanie Röschmann, Director Global Business Unit – Consumables bei Amann Girrbach.

www.amanngirrbach.com

Daniel Izquierdo-Hänni
Daniel Izquierdo-Hänni
Der Schweizer Marketing- und Kommunikationsprofi Daniel Izquierdo-Hänni ist seit Beginn seiner beruflichen Laufbahn auch journalistisch tätig, die Dentalbranche kennt er seit über fünfzehn Jahren bestens. Unter anderem gibt er seit über zehn Jahren Kurse zu den Themen Praxismarketing und Patientenkommunikation in der Zahnmedizin. Als Autor beim Dental Journal kann er seine beiden Kompetenzfelder ideal miteinander verbinden. Privat und beruflich pendelt er zwischen seiner ehemaligen Heimatstadt Basel und seinem Wohnort Valencia/Spanien hin und her.
RELATED ARTICLES

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Most Popular

Recent Comments

Raquel Rais on dental journal schweiz
Dr. Gregor Ley on Humor: “Wanted: Helferin!”
Forster Peter on dental journal schweiz