Dieses wandmontierbare Bildgebungssystem, das genauso leicht wie ein intraorales Röntgengeräts an jeder beliebigen Wand Ihrer Praxis installierbar ist, bietet Ihnen jetzt auch 2D/3D-Diagnosen. Neben einer schnellen und einfachen Handhabung garantiert es hochauflösende Bilder und niedrige Emissionszeiten in Kombination mit einer schnellen Datenverarbeitung.

One-Click-PAN-Untersuchung mit MRT-Technologie (Morphology Recognition Technology) und automatischem Auswahlsystem der besten Fokussierung gehören zur Standardausstattung des Focus-Free-Systems von Hyperion.

Werbung

Hyperion X5 erstellt hochwertige Diagnosebilder mit einem Einzelscan des kompletten Gebisses (FOV 10×10) oder dem Scannen verschiedener, begrenzter Ausschnitte für eine reduzierte Exposition in dem zu untersuchenden Bereich. 3D ermöglicht es Ihnen, alle diagnostisch wichtigen Punkte in ihrem anatomischen Kontext weitaus effektiver zu beurteilen, als es mit herkömmlichen Panoramaaufnahmen möglich wäre.

Spezielle 2D-Programme stehen für jede Situation zu Verfügung. Multi Vision, ein fortgeschrittenes 2D-Bildverarbeitungssystem, bietet den Anwendern die Möglichkeit, mit einem einzigen Scanvorgang 5 verschiedene Panoramaaufnahmen zu extrahieren und zu analysieren.

MyRay stellt den Anwendern eine einzige Software-Suite für 2D- und 3D-Scans zu Verfügung: iRYS, eine benutzerfreundliche Bildgebungssoftware mit hochentwickelten Funktionen.

www.my-ray.com

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here