Es war ein gelungener Kongress: Viele interessante Vorträge,  eine umfangreiche Ausstellung und mit OMR Dr. Wolfgang Kopp ein Landeszahnärztekammer-Präsident, der am gesellschaftlichen Abend selbst musikalisch Hand anlegte – nicht nur mit der Klarinette, sondern auch mit seiner rauchigen Südstaaten-Stimme. Seine Dixieland-Band sorgte für gehörigen Swing in der Orangerie, wo auch die Gewinner des gemeinsam von der ÖGZMK und dem ODV ausgeschriebenen Austrian Dental Award prämiert wurden.
Kongresspräsident Prof. Dr. Adriano Crismani kann zufrieden sein.

Werbung

Hier die Bilder…

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here