Seit 1998 betreibt Dr. med. dent Thomas Gusset in Bassersdorf eine Zahnarztpraxis. Zusammen mit seiner Kollegin Dr. med. dent. Valentina Rivelli und seinem Team decken sie das gesamte Gebiet der Zahnmedizin ausser der Kieferorthopädie ab. Viel zu tun, weshalb sich Dr. Gusset auf seine Kernkompetenz als Zahnarzt konzentriert und administrative Aufgaben wie etwa die Abrechnung oder das Inkassomanagement in fachkompetente Hände ausgelagert hat.

Seit wann arbeiten Sie mit der Ärztekasse Genossenschaft zusammen? Und was waren hierfür Ihre Beweggründe?
Seit meiner Praxisgründung im Herbst 1998 arbeite ich mit der Ärztekasse zusammen. Da ich eine neue Praxis eröffnete, musste ich anfangs Investitions- sowie Fixkosten möglichst tief halten und gleichzeitig wollte ich meinen Patienten auch auf der administrativen Seite einen professionellen Service anbieten. Durch die Auslagerung des Debitorenmanagements und der Praxissoftware MediWinCB, die für Mitglieder kostenlos ist, erreichte ich diese Ziele. Aus meiner Zeit als Assistent kannte ich den Service der Ärztekasse, weshalb es für mich auch keine Alternative gab.

Werbung
Für Dr. med. dent. Thomas Gusset in Bassersdorf bedeutet die Zusammenarbeit mit der Ärztekasse Genossenschaft und der Inkasso Med mehr Zeit zu haben für seine Patienten.

Welche Dienstleistungen der Ärztekasse sind für Sie besonders relevant? Wie nutzen Sie diese? Und welche Vorteile bieten diese Ihnen?
Die durch die Ärztekasse durchgeführte Rechnungsstellung inklusive dem Mahnwesen sowie das Inkasso Management sind Dienstleistungen, welche die Praxisadministration enorm vereinfachen und mir mehr Zeit für die Zahnmedizin geben. Aber auch die Lohnbuchhaltung ist für mich eine nicht wegzudenkende Entlastung.

Im Bereich des Debitorenmanagement respektive des Inkassos vertrauen Sie auf die Inkasso Med als Partner. Warum?
Gerade das Bonitätsprüfsystem, das mir durch die Inkasso Med kostenlos zur Verfügung gestellt wird, schätze ich sehr. Damit kann ich die Zahlungsfähigkeit durch Bonitäts- und Adressprüfung, vor allem bei neuen Patienten, schon vor der ersten Behandlung beurteilen.

Welchen Eindruck haben Sie von den Kompetenzen der Ärztekasse ? Wie nehmen Sie den Service von Unternehmen, vor allem jedoch der Mitarbeitenden war?
Die Kompetenz und Freundlichkeit des Ärztekasse-Teams überzeugen und freuen mich immer wieder und ich bin froh, immer die gleichen Ansprechpartner zu haben.

Würden Sie Ihren Kolleginnen und Kollegen die Ärztekasse weiterempfehlen? Und wenn ja, weshalb?
Die Ärztekasse empfehle ich bedingungslos weiter, weil mir mehr Zeit für meine Kernkompetenz als Zahnarzt bleibt und seit über 20 Jahren nur gute Erfahrungen gemacht habe.

www.zahnarzt-gusset.ch

www.aerztekasse.ch

www.inkassomed.ch

Mit «Dental» bietet die Ärztekasse den Dentalpraxen ein kompetentes Servicepaket gegen Zahlungsausfälle.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here